Berufsbild Bilanzbuchhalter

16.01.2017 14:40

Mit dem Bilanzbuchhaltungsgesetz (BibuG) wurde ein selbständiger und wissensbasierter
Beruf mit hohen Qualitätsanforderungen geschaffen.
Zuständige Behörde ist der Präsident der Wirtschaftskammer Österreich, Geschäftsstelle
Bilanzbuchhaltungsbehörde.
Die Bilanzbuchhalterin und der Bilanzbuchhalter werden nach einer umfangreichen
schriftlichen und mündlichen Fachprüfung von der Bilanzbuchhaltungsbehörde öffentlich
bestellt und sind verpflichtet, ihren Beruf gewissenhaft, sorgfältig und eigenverantwortlich
auszuüben.